E1: gute Leistung nur teilweise belohnt.


Gegen den Tabellenführer PSV leider verloren. Die Höhe (8:0) der Niederlage spiegelt aber in keinster Weise den Spielverlauf wieder. Gerade in der ersten Hälfte waren wir dem Gegner ebenbürtig. Leider war an diesem Tag das Tor wie zugenagelt. Der Pfosten rettete mehrmals dem Gegner vor dem Ausgleich bzw. Anschlusstreffer. In der zweiten Hälfte ist die Mannschaft dann leider etwas auseinander gefallen. Trotzdem eine klasse Leistung, die Einstellung hat immer gestimmt.
Doch keine Atempause. Nur 3 Tage später ging es gegen Deuringen.
Spielerisch war das eines unserer schlechtesten Spiele. Wir fanden keinen Spielfluß, unsere Kombinationen waren zu einfach und auch zu ungenau gespielt. Trotzdem konnten wir uns mit 5:3 durchsetzen.

Hier gehts zum Sommerturnier 2019 Hier gehts zum Sommerturnier 2019
noch bis zum Sommerturnier 2019