D: beide Mannschaften weiter auf Siegestour


SVB, FCK, FCH, FCA – die beiden D-Junioren-Teams ballern sich derzeit fast durchs gesamte Alphabet. Am vergangenen Wochenende legte die D2 mit einem souveränen 5:2-Sieg beim FC Haunstetten vor. Nur ein paar Stunden später siegte die D1 gegen Bergheim mit 1:0. Allerdings sehr viel mühsamer und nichts für schwache Nerven.
Schon eine Woche vorher hatten beide 1875-Mannschaften die „großen Namen“ der Liga aus dem Weg geräumt. Deutlich mit 8:3 schickte die D2 den FC Königsbrunn nach Hause. Die D1 erkämpfte sich ein 3:0 beim FC Augsburg.
Während der junge Jahrgang am kommenden Wochenende spielfrei ist, geht es für die älteren zum wichtigen Spiel zum TSV Schwaben.

hier klicken Sommerturnier 2022