E2: Derby-Kampf


Heute traten die Jungs der E2 im Derby gegen die DJK Göggingen an. Es war ein sehr ausgeglichenes und faires Spiel. Trotz der sehr kämpferisch guten Leistung gingen wir mit 0:1 in die Pause. In der zweiten Halbzeit erhöhte der DJK gleich zu Beginn auf 0:2, doch die Jungs kämpften und erzielten den Anschlusstreffer zum 1:2 durch Janne.
Dem DJK gelang es aber den Vorsprung um ein weiteres Tor zum 1:3 auszubauen. Doch die TSVler gaben nicht auf! Sie kämpften und erzielten 5 Minuten vor Schluss noch einen Anschlusstreffer – wieder war unsere Nr. 11, Janne, der Torschütze. Bis zum Schlusspfiff hatten wir noch einige Chancen, doch das Glück war heute leider nicht auf unserer Seite. Ihr habt gekämpft und nicht aufgegeben, also Kopf hoch!
Mal sehen wie sie sich im nächsten Spiel, am kommenden Wochenende gegen die TSV Firnhaberau schlagen.

Hier gehts zum Sommerturnier 2021 Hier gehts zum Sommerturnier 2021